Green Screen Studio und Software 2


Mein kleines Green Screen Studio und Software

In diesem Beitrag stelle ich euch mein Equipment vor und zeige euch, wie ich mein erstes Green Screen Video erstellt habe.

So einfach lässt sich ein Green Screen Video erstellen

Ich hatte schon lange vor, mir ein kleines Green Screen Studio einzurichten und habe mir dann ein günstiges Green Screen Set bei Amazon bestellt. Nach zwei Tagen kam es dann auch an, so dass ich direkt loslegen konnte. Bei 69,-€ Kaufpreis darf man zwar keine großen Forderungen stellen, aber ich war doch sehr positiv überrascht, denn im Paket war alles enthalten, um sofort loszulegen:

» 2 Stative

» 3 Stangen (steckbar)

» 3 Zangen zur Stoff-Befestigung

» 3 Stoffe (Grün, Schwarz und Weiß)

Über ==> diesen Link kannst Du dir das günstige Green Screen Studio bestellen

Green Screen Studio in 5 Minuten aufgebaut

Wie Du siehst: Nicht spektakulär, aber mit dem Ergebnis bin ich völlig zufrieden.

Innerhalb von 5 Minuten aufgebaut

Aufgebaut war das günstige Green Screen Studio dann auch innerhalb von 5 Minuten. Also habe ich meine zwei Walimex-Tageslichtlampen aufgestellt, meine Videokamera in Position gebracht und losgelegt. Das Ergebnis könnt ihr ja im Video sehen: Es handelt sich übrigens um mein erstes Green Screen Video!

Hier kommen die Links zu den verwendeten Produkten:
----------------------------------------------------------------------
Green Screen Mini-Studio*
►► https://goo.gl/wkXbON
----------------------------------------------------------------------
Walimex Daylight-Set 250*
►► https://goo.gl/RHDSnA (Du brauchst 2 davon)
----------------------------------------------------------------------
Lavalier-Mikrofon AudioTechnica ATR3350*
►► http://amzn.to/2rsbJfK
----------------------------------------------------------------------
Meine Video-Software: Camtasia
----------------------------------------------------------------------

 

Meine Produktempfehlung: Green Screen Videokurs von Ivan GALiLEO

VideoMarketing: Videos erstellen mit Greenscreen

 

Nachdem ich die Aufnahme erstellt habe, wurde das Video einfach in meine Video-Software "Camtasia" via Drag&Drop importiert. Bei den Videoeffekten gibt es eine Funktion, welche sich "Farbe entfernen" nennt. Diese habe ich aktiviert und dann den entsprechenden Hintergrund eingefügt: Und fertig war mein erstes Video mit dem Green Screen Studio!

Hier klicken und das Green Screen Camtasia-Tutorial ansehen

 

Webinar: "Dein Erfolg im Internet!"

"Lerne die essentiellen und universellen Geheimnisse aller erfolgreichen Internet Marketing Projekte kennen. Es geht nur um Dich und um deinen Erfolg im Internet. Alles was Du brauchst, sind 45 Minuten Zeit sowie ein Zettel und ein Stift. Melde dich gleich kostenlos an!"

Webinar von Joachim Kirchner - Jetzt kostenfrei anmelden


Abonniere mein E-Magazin!

Du willst auch in Zukunft über aktuelle Beiträge, Tutorials zu WordPress sowie über viele weitere Themen rund um Internet Marketing auf dem Laufenden bleiben? Dann trag Dich völlig kostenfrei und unverbindlich in mein E-Magazin ein!

 

Auch in Zukunft kein Tutorial mehr verpassen!

Abonniere meinen YouTube-Kanal!

» Jetzt YouTube-Kanal abonnieren

Werde Facebook-Fan

» Jetzt mit Joachim auf Facebook vernetzen

*Affiliate Link


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “Green Screen Studio und Software

  • Heuer

    Hallo Joachim,
    du weißt sicherlich noch wie positiv ich deine Art auf Menschen einzugehen empfinde. Auch die heutigen Infos von dir sehe ich im selben Kontext. Auch heute hast du mir wieder einmal etwas gezeigt, was ich vorher so nicht wußte. Ich danke dir dafür! Jetzt muss ich meiner Muse folgen und eine vielseitige Geschichte über einen Sternekoch aus Besserstein weiter schreiben. Bis demnächst Dieter aus dem Norden.