Digitalisierung Definition – So gelingt dir die Transformation


Meine Definition für Digitalisierung im Verkauf

Digitalisierung ist ein schönes neues Wort für einen Prozess, der bereits vor Jahren in Gang gesetzt worden ist.

Digitalisierung ist in Wahrheit alter Wein in neuen Schläuchen

Eine konkrete Definition für den Begriff "Digitalisierung" gibt es eigentlich nicht. Im Grunde handelt es sich darum, bestimmte Informationen oder Teile eines Verkaufsprozesses in eine Digitale Form zu bringen. Dabei kann es sich um ein E-Book, ein Hörbuch, einen Onlinekurs oder auch ein Webinar handeln. Das Ziel besteht darin, dem Interessenten die meisten Fragen zu beantworten, die er auf dem Herzen hat. Die zweite Herausforderung bei der Digitalisierung ist es, eine maximale Nähe zum Interessenten herzustellen. Im Idealfall erfolgt der Kaufabschluss direkt und ohne weiteres Zutun. In vielen Fällen ist aber auch eine persönliche Kontaktaufnahme und ein Beratungsgespräch erforderlich.

Ein sehr schönes Beispiel für erfolgreiche Digitalisierung

Mein langjähriger Coaching-Kunde Marco Reuss gehört dank Internet Marketing und YouTube zu den bekanntesten Experten im Bereich "Geldanlage". Der Vertrauensaufbau spielt in seinem Geschäft zweifellos die wichtigste Rolle. Zur Digitalisierung benutzt Marco Reuss seinen YouTube-Kanal und seine Webinar-Plattform. Dennoch bietet er auch mit großem Erfolg ein kostenpflichtiges E-Book* an, in dem seine Leser wertvolle Insider-Informationen und konkrete Anlagetipps erhalten. Als Leser kann ich mich dann völlig frei entscheiden, ob ich meine Finanzen selber verwalten möchte, oder aber die Dienstleistung von Marco Reuss in Anspruch nehme.

Gewonnen haben aber beide Parteien: Der Käufer des E-Books erhält einen wertvollen Crashkurs in Sachen Geldanlage. Marco Reuss freut sich über ein passives Einkommen über den Verkauf des E-Books sowie auf die Aussicht auf neue Kunden für seine Geldanlage.

Weiter zum E-Book*

Digitalisierung in der Finanzbranche

Die entscheidenden Vorteile der Digitalisierung

Die Digitalisierung bietet beiden Seiten entscheidende Vorteile. So möchte ich als potentieller Käufer stets eine unverbindliche Atmosphäre geniessen und zu keinem Zeitpunkt zu meinem Kaufglück gezwungen werden. Diese Option bietet mir die Digitalisierung, denn wenn mich das E-Book oder das Webinar nicht überzeugt, dann geht es eben nicht weiter. Auf der anderen Seite führe ich als Anbieter in vielen Fällen immer das gleiche Vorgespräch und kenne die meisten Fragen und Zweifel meiner Kunden. Diese Vorgespräche stets persönlich durchzuführen ist in hohem Maße unklug, denn nicht jeder Interessent wird später Kunde. So verliere ich in der Summe Wochen und Monate, welche in den Urlaub mit der Familie beispielsweise besser angelegt sind.

Welche Möglichkeiten der Digitalisierung liegen auf dem Tisch?

Wie bereits erwähnt liegen für den Prozess der Digitalisierung zahlreiche Optionen auf dem Tisch. Ich muss mich als Unternehmer entscheiden, ob ich dem Interessenten die wertvollen Informationen kostenfrei überlasse, oder bereits in dieser Phase Geld verlange. Dies ist eine strategische Entscheidung, da hier bereits ein Filter bezüglich der Kundenqualität gesetzt wird. Man kann aber auch Mischen und beispielsweise über ein Webinar kostenfreie Informationen herausgeben und im Nachgang ein E-Book oder ein anderes Digitales Produkt anbieten.

Fazit: Die Digitalisierung ist ein unverzichtbares Instrument zur Umsatzsteigerung

Die Digitalisierung bietet jedem Unternehmer enorme Vorteile, denn sie spart mir nicht nur wertvolle Lebenszeit, sondern beschleunigt den Verkaufsprozess um ein Vielfaches. Ausserdem erhöhe ich meine Wahrnehmung als Experte, sobald ich ein eigenes Digitales Infoprodukt auf den Weg gebracht habe. Ich persönlich würde immer auch ein kostenpflichtiges Infoprodukt empfehlen, in dem wertvolle Informationen, Erfahrungen - aber auch konkrete Handlungsempfehlungen enthalten sind. Es ist doch klar, dass nicht jeder Käufer meines Digitalen Produktes am Ende auch ein Kunde für meine Dienstleistung wird. Daher darfst du dich über einen schönen passiven Geldfluss freuen, den dir dein Digitales Infoprodukt in die Kasse spült.

 

 

Dein Digitales Infoprodukt - Von der Idee zum Verkauf in 24 Stunden!

Du möchtest dir den Verkauf vereinfachen oder ein passives Einkommen im Internet generieren? Mit einem eigenen Digitalen Infoprodukt hast du die besten Chancen, denn dadurch verfügst du über ein exklusives Angebot, dessen Preis du selber festlegen kannst. Nutze es als Tripwire, um darauf mit Affiliate-Marketing zusätzliche Einnahmen zu generieren oder dir einen Expertenstatus aufzubauen.

Dieser Onlinekurs hat keine Einstiegshürde!

Bei der Entwicklung des Onlinekurses hatte ich vor allen Dingen die Leute im Blick, für die Internet Marketing bislang ein Buch mit sieben Siegeln war. Du hast keine oder nur wenig Ahnung vom Internet Marketing? Dir steht nur ein minimales finanzielles Budget zur Verfügung? Dann ist dieser Onlinekurs genau das, wonach du schon immer gesucht hast: Dein Digitales Infoprodukt - von deiner Idee bis zum Verkauf in 24 Stunden!

*Affiliate-Link

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.